Description

mächtige Position im Unternehmen einnimmt, bestand bisher kaum ein klares Bild über seine Rolle und seine Aufgaben. Um dieses Informationsdefizit zu beheben, unterwerfen die fünf Autoren die Stelle des COO einer intensiven Untersuchung. Hierzu wurden neben dem durch Literatur und Fachpresse gezeichneten Öffentlichkeitsbild vor allem die Rollen und Aufgaben des COO in der Unternehmenspraxis berücksichtigt.
Weiterhin wurden über 10 000 Kennzahlen von 233 Unternehmen aus den Regionen Deutschland, Europa und USA erhoben und ausgewertet, wodurch Rückschlüsse sowohl auf den Verbreitungsgrad der COOs als auch ihre Korrelation mit dem Unternehmenserfolg möglich wurden.
Basierend auf den Ergebnissen der empirischen und literaturbasierten Recherche wird außerdem ein Rollenmodell entwickelt, das einen neuen Blickwinkel auf die Ausgestaltungsmöglichkeiten der COO-Stelle und damit neue Ansätze zur Messung, Bewertung und Ausgestaltung dieser Rolle liefert.
Die Studie kombiniert als erste ihrer Art Theorie und Praxis und gibt so neue Einblicke in die Arbeitswelt der COOs.

Notes

Moyenne

Pas de note

Avis des utilisateurs

Pas d'entrée